+49 (30) 81 466 230

+++ 1. Board of Govenors Meeting 2022: 10. bis 15. Juni Klicken Sie hier +++ Online-Veranstaltung „Ein virtueller Spaziergang auf den Spuren jüdischen Lebens in Berlin“ am 10. Februar um 19:30 Klicken Sie hier +++ Exklusive Führung über die paperpositions am 1. Mai um 15 Uhr, nur für Mitglieder Klicken Sie hier +++

HUJI Bites: Dr. Yonathan Anahory

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass die Hebräische Universität Jerusalem eine neue Serie von HUJI Bites präsentieren darf.

Quantum Leap: Understanding the Science of Superconductivity

In diesem HUJI Bite ist  Dr. Yonathan Anahory, vom Racah Institut of Physics der Hebräischen Universität Jerusalem zu Gast.

Supraleitung ist ein Phänomen, bei dem sich eine Ladung ohne Widerstand durch ein Material bewegt. Theoretisch kann dadurch elektrische Energie zwischen zwei Punkten mit perfekter Effizienz übertragen werden, ohne dass dabei Wärme verloren geht - von magnetisch schwebenden Zügen bis hin zu MRT-Geräten und Teilchenbeschleunigern.

Allerdings wird die Supraleitung in Gegenwart von Magnetfeldern unterdrückt, was die Möglichkeit einschränkt, diese Materialien in der Praxis anzuwenden. Und die Bewegung von Wirbeln, die sehr viel stärkeren Magnetfeldern standhalten können, führt zu unerwünschten Verlusten, die die Anwendungen stören. Es hat sich als äußerst schwierig erwiesen, die Physik dieser sich schnell bewegenden Wirbel experimentell zu erforschen, vor allem, weil es an geeigneten Werkzeugen mangelt. Bis jetzt!

In dieser Folge von HUJI Bites sprechen wir mit Dr. Yonathan Anahory, einem leitenden Dozent am Racah Institute of Physics der Hebräischen Universität Jerusalem. Anahory und sein Forscherteam verwenden eine neuartige Mikroskopietechnik, um zum ersten Mal zu zeigen, wie sich diese Wirbel in supraleitenden Materialien bewegen und wie schnell sie sich fortbewegen können.

Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Button um den spannenden HUJI anzuschauen

Zum Video

Artikel drucken

Ihre Meinung

Wie zufrieden sind Sie mit der Website der Freunde der Hebräischen Universität Jerusalem?

BewertenFeedback

Ihre Bewertung wurde versendet. Vielen Dank!

Ihre Bewertung:

Absenden

Empfehlen

Gefällt Ihnen unsere Seite? Dann teilen Sie die Website der Freunde der Hebräischen Universität Jerusalem: